Laser­behand­lung

Neue Perspektiven in der Zahlheilkunde

Die Laserbehandlung in der Zahnheilkunde eröffnet neue Perspektiven: eine schonende und sanfte Behandlung von Zähnen, Zahnfleisch und dem Gewebe der Mundhöhle. Sie ist geräuschlos und meist ohne Spritze möglich. Der größte Unterschied zur herkömmlichen Behandlung ist das berührungsfreie, schnelle und schmerzfreie Arbeiten. Der Laser wirkt sterilisierend, er kann punktgenau und minimalinvasiv arbeiten. Wir setzen den Laser in unserer Praxis bei folgenden Behandlungen unterstützend ein:

  • Zahnfleischentzündungen (Parodontitis)
  • Desensibilisierung von empfindlichen Zahnhälsen
  • Entzündungen
  • Bleaching
  • Wurzelbehandlungen
  • Lippenbändchen kürzen
  • Aphthen, Herpes simplex und Warzenentfernung
Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen